Vorteile liegen auf der Hand, wenn die Hand bekannt ist.

Der erfolgreiche Vollversorger im Gesundheitswesen ProServ baut mit uns erneut.

Mit unserem ersten Auftrag im Jahre 2011 für eine Hallenerweiterung erhielten wir Einblick in die großartige Unternehmensleistung der ProServ Management GmbH. Der„rundum“ Versorgungs-Spezialist für Kliniken und Seniorenheime erweitert seine Kapazitäten in Pulheim.

Als Vollversorger inklusive eigenem Lager und eigner Transportlogistik wird ab sofort auf 20.500 m2 der Versorgungscampus wachsen; ein 3 bis 4-geschossiges Gebäude mit einer Großküche und einem Sterilisations-bereich. Der OSR-Shuttle bildet das Herzstück zur Warenlagerung und –verteilung. Baubeginn ist jetzt, die Fertigstellung und Inbetriebnahme ist für 2018 geplant.

Die Aufgabe, das Projekt von der Planung ins Bauen zu bringen und die Gebäudehülle aus einer Hand zu liefern, ist für die Johannes Bau eine Freude. Denn wenn alles aus einer Hand kommt, kennt man auch jeden Handgriff. Und genau das spart Kosten und baut Vertrauen. Schön, wenn man seine Kunden auch an dieser Stelle versteht.

New

Geradezu filigran wirkt die stählerne Konstruktion, die sich hier gegen den Himmel abhebt. Am…

Read more

Es sieht einfach klasse aus! Schon von Weitem staunt man über den großen, in allen…

Read more

Schlüsselfertige Spezialbauten sind für uns als Generalübernehmer gern gesehene Projekte. Mit dem…

Read more
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz
OK