Ein Trost für HSV-Fans, denn vordergründig läuft´s!

Bei genauer Betrachtung beider Fotos fallen einem nicht nur die fröhlichen Gesichter im Vordergrund auf. Es wird ebenfalls auf angenehme Weise der Hintergrund mit der Raute relativiert.

Bei dem diesjährigen Hamburger Firmenlauf-Event B2Run haben am Mittwoch Jörn Johannes, Falk Hildebrand, Reent de Riese, Leo Vetter, Philip Barisic und Benny Lemke mit Tempo und spielerischer Eleganz ihr Können beim 5 km-Run demonstriert. Statt Tore zählten gute Zeiten, aber vielleicht dachten das die HSV-Spieler im letzten Spiel ja auch.

Interessant ist, dass es in diesem Run nicht um Millionen ging, sondern lediglich um unbezahlbaren Spaß. Und ganz nebenbei um die Annahme einer gemeinsamen Herausforderung, mal abseits der Alltäglichen. Würden alle HSV-Spieler exakt so drauf sein, dann wären diese Zeilen ganz anders aufgebaut. Fazit: Echter Einsatz bringt einen weiter. Wir nennen das „läuft“….

Der Standort Kiel der thyssenkrupp Marine Systems soll zur modernsten U-Bootwerft in Europa ausgebaut werden.

Auch für den zweiten hochinteressanten Auftrag von thyssenkrupp, in diesem Fall von thyssenkrupp…

Weiterlesen

Mit Freude bauen wir bereits das dritte Parkhaus für unseren sozial und ökologisch engagierten…

Weiterlesen Diese Baustelle ist Kamera-überwacht.

Das Unternehmen Air Hamburg steht für „Vollgas“. Und dieses Wort steht nicht nur für die Startphase…

Weiterlesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz
OK