Wir parken gerne in Berlin!

Es ist ein schöner Beruf, Parkplätze zu schaffen. Mit einem weiteren GU-Auftrag für ein 13 Splittlevel umfassendes Parkhaus in Berlin wurde erneut unsere PARK>>RAUM-Gruppe beauftragt. In Berlin-Bernau wächst derzeit für die Stadtwerke Bernau (hier geht’s zum Blick auf die Baustelle) der Neubau auf dem Parkplatzgelände für 378 Stellplätze, während im Märkischen Viertel das 7-geschossige Splittlevel Parkhaus mit seinen 551 Stellplätzen bereits fertig gestellt und im vollen Betrieb ist. Für unseren neuen Bauherrn, der mib märkischen ingenieurbau Gmbh werden wir, mit Baustart im Juli 2020, das dritte Berliner Parkhaus bauen und freuen uns auf die schöne Herausforderung, ob der Entscheidung für unsere Bauweise und Planung. Näheres folgt. Auch danken wir Arnold und Gladisch Architekten BDA für ihre Entwurfsplanung.

News Bundesverband Spannbetondecken; Mitgliederversammlung

Zement, Beton, DIN-Normen… Es gibt spontan eine Menge Themen, die aufregender klingen und durchaus…

Weiterlesen

Mitten in der Bauphase von „Deutschlands schönstem Parkhaus“ hätten die Briten diese mit einer alten…

Weiterlesen

Um neue duale Studenten für das eigene Unternehmen zu gewinnen, braucht es nur Menschen, die…

Weiterlesen