"Neuer Höltigbaum"

Logistikzentrum in Hamburg

Bauherr

Beteiligungsgesellschaft Höltigbaum AG

Bauort

Hamburg-Rahlstedt

Flächen

Grundfläche 54.222 m²

Besonderheiten

Unterschiedliche Nutzungsbereiche in den Hallen und in den Bürogeschossen · Fassade in den Bürogeschossen besteht aus hochwertigen Mauerwerks- und Glaselementen · Automatische Feuerlöschanlage (Decken- und Regalsprinklerung) in den Hallen · Unterschiedliche Regalierung in den Hallen

energieeffiziente Firmenzentrale mit Nachhaltigkeitskonzept aus Geothermie und PV-Anlage

Wenn man bedenkt, dass nur kurz nach dem Spatenstich am vergangenen Montag bei goldenem Sonnenschein…

Weiterlesen
Bis dahin wird der 290 t-Kran von Max Bögl locker die letzten der 34 t schweren Teile durch die Luft zu bewegen

Gute Stimmung, gute Zusammenarbeit mit den Nachunternehmen und gutes Voranschreiten – positive…

Weiterlesen

Für durchdachte, ganzheitliche Grundkonzeptionen steht auch unser Bauherr Derwald Phoenix GmbH & Co.…

Weiterlesen Diese Baustelle ist Kamera-überwacht.