Auftrag Parkdeck hagebau erteilt

Von der hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG haben wir den Auftrag für den Neubau eines Parkdecks am Stammsitz in Soltau erhalten. Mit dem Parkdeck werden auf zwei Ebenen 200 zusätzliche Stellplätze realisiert. Die Konstruktion besteht aus einem tragenden Stahlskelett mit aufgelegten weitspannenden Spannbeton-Fertigteildecken. Die Gründung erfolgt als Tiefgründung mit Vollverdrängungsbohrpfählen. Um das Parkdeck möglichst nachhaltig für den Bauherrn zu gestalten wird der Fahrbahnbelag aus Gussasphalt hergestellt. Die Arbeiten beginnen im Mai 2016 und enden im August 2016.

Abb. KVWL Parkhaus, Dortmund; Animation von SHA, Scheffler Helbich Architekten

…dann sagen wir dreifach Danke. Allen voran unserem Bauherrn, der Kassenärztlichen Vereinigung…

Weiterlesen

Mit einem coolen und dabei sehr professionellen Event konnte Johannes Bau für das Parkhaus-Label…

Weiterlesen
Links im Bild der 3. Bauabschnitt in Mühltal. Termingerecht fertiggestellt und vollumfänglich nutzbar!

Erfolgsstorys faszinieren jeden und immer wieder! So eine Story erzählt auch Riese & Müller mit dem…

Weiterlesen