Auftrag Parkdeck hagebau erteilt

Von der hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG haben wir den Auftrag für den Neubau eines Parkdecks am Stammsitz in Soltau erhalten. Mit dem Parkdeck werden auf zwei Ebenen 200 zusätzliche Stellplätze realisiert. Die Konstruktion besteht aus einem tragenden Stahlskelett mit aufgelegten weitspannenden Spannbeton-Fertigteildecken. Die Gründung erfolgt als Tiefgründung mit Vollverdrängungsbohrpfählen. Um das Parkdeck möglichst nachhaltig für den Bauherrn zu gestalten wird der Fahrbahnbelag aus Gussasphalt hergestellt. Die Arbeiten beginnen im Mai 2016 und enden im August 2016.

energieeffiziente Firmenzentrale mit Nachhaltigkeitskonzept aus Geothermie und PV-Anlage

Wenn man bedenkt, dass nur kurz nach dem Spatenstich am vergangenen Montag bei goldenem Sonnenschein…

Weiterlesen
Bis dahin wird der 290 t-Kran von Max Bögl locker die letzten der 34 t schweren Teile durch die Luft zu bewegen

Gute Stimmung, gute Zusammenarbeit mit den Nachunternehmen und gutes Voranschreiten – positive…

Weiterlesen

Für durchdachte, ganzheitliche Grundkonzeptionen steht auch unser Bauherr Derwald Phoenix GmbH & Co.…

Weiterlesen Diese Baustelle ist Kamera-überwacht.