Neubau eines Logistikcenters für thyssenkrupp in Rotenburg

Bauherr

thyssenkrupp Materials Services GmbH

Bauort

Trinidadstraße 40
27356 Rotenburg (Wümme)

Flächen und Rauminhalte

Grundstücksfläche115.000 m²
Gebäudegrundfläche38.000 m²
Gebäudehöhe
Hallenbereich14,5 m
Wabenlager24,5 m
Geschosse1

Projekttermine

Generalunternehmer-Auftrag Juli 2019
Bauantrag Oktober 2019
Baufeldherrichtung November 2019
Baugenehmigung Januar 2020
Baufertigstellung Dezember 2020
Nutzungsbeginn März 2021

Besonderheiten

     

  • Gleisanschluss an das öffentliche EVB-Netz
  •  

  • vollständige Versickerung des Regenwassers auf dem Grundstück
  •  

  • selbsttragende Wabenlagerkonstruktion mit vorgezogener Gründung einer freien Bewitterung der oberflächenfertigen Sohle
  •  

Projektbericht herunterladen

energieeffiziente Firmenzentrale mit Nachhaltigkeitskonzept aus Geothermie und PV-Anlage

Wenn man bedenkt, dass nur kurz nach dem Spatenstich am vergangenen Montag bei goldenem Sonnenschein…

Weiterlesen
Bis dahin wird der 290 t-Kran von Max Bögl locker die letzten der 34 t schweren Teile durch die Luft zu bewegen

Gute Stimmung, gute Zusammenarbeit mit den Nachunternehmen und gutes Voranschreiten – positive…

Weiterlesen

Für durchdachte, ganzheitliche Grundkonzeptionen steht auch unser Bauherr Derwald Phoenix GmbH & Co.…

Weiterlesen Diese Baustelle ist Kamera-überwacht.